Donnerstag, 03 März 2016 10:29

Panasonic: Hochleistungs-Laser-Projektor für die Veranstaltungsbranche

Auf der ISE 2016 zeigte Panasonic seine ersten 3-Chip DLP™ SOLID SHINE LaserPhosphor-Projektoren der PT-RZ31K Serie mit 28.000 Lumen, die besonders für Großveranstaltungen geeignet sind. Die Projektoren sind ab Herbst 2016 in WUXGA und SXGA+ erhältlich. Die neuen Projektoren sind mit den aktuellen Wechselobjektiven für 3-Chip DLP Projektoren kompatibel. Dadurch können Anwender ihre vorhandenen Optiken mit verschiedenen Projektoren einsetzen. „Panasonic ist insbesondere im Segment der sehr leuchtstarken Projektoren für Großveranstaltungen, Projection Mapping und Outdoor-Veranstaltungen führend“, sagt Eduard Gajdek, Produktmanager bei Panasonic. „In dem Panasonic einen Laser-Projektor für dieses Segment anbietet, stellen wir unseren Partnern in der Veranstaltungsbranche eine weitere gute Lösung zur Verfügung. Die Projektoren sind sehr leuchtstark, kompakt und zuverlässig und erfüllen die Ansprüche der Veranstaltungsbranche.“ Die Projektoren bieten eine Reihe von Bildverbesserungstechnologien, die sehr hohe Bildqualität ermöglichen. Dazu gehören ein 120Hz Real-Motion-Prozessor für flüssige Action-Szenen, 20.000:1 Kontrast, Detail Clarity Processor 5 für feine Details und System Daylight View 3 für bessere Farben und Leuchtstärke bei Mapping-Applikationen. Die Projektoren der RZ31K Serie können in beliebiger Ausrichtung installiert und betrieben werden.

Mehr Informationen: http://business.panasonic.de/visuelle-systeme